Preisliste und Zuschläge

Unsere Preise sind stark davon abhängig, wohin und was Sie verschicken möchten. Schicken Sie uns eine Nachricht für ein individuelles Angebot.
Zum Kontaktformular
Calculator

Wohin und zu welchem Preis?

  • Belgium Belgien
  • Bulgaria Bulgarien
  • Czech Republic Tschechien
  • Denmark Dänemark
  • Estonia Estland
  • Finland Finnland
  • France Frankreich
  • Croatia Kroatien
  • Ireland Irland
  • Italy Italien
  • Lithuania Litauen
  • Latvia Lettland
  • Luxembourg Luxemburg
  • Hungary Ungarn
  • Germany Deutschland
  • Netherlands Niederlande
  • Poland Polen
  • Portugal Portugal
  • Austria Österreich
  • Romania Rumänien
  • Greece Griechenland
  • Slovenia Slowenien
  • Slovakia Slowakei
  • Spain Spanien
  • Sweden Schweden

Versand Deutschland

Versand zum Pick-Up Point
Ab 4,90 €
Lieferung an Privatadresse
Ab 5,95 €
Mehr Information
  • Liechtenstein
  • Großbritannien
  • Schweiz
  • Russland
  • Ukraine

Versand Liechtenstein

Versand zum Pick-Up Point
-
Lieferung an Privatadresse
Ab 12,33 €
Mehr Information
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • USA
  • Türkei
  • Israel

Versand Vereinigte Arabische Emirate

Versand zum Pick-Up Point
-
Lieferung an Privatadresse
Ab 26,95 €
Mehr Information

Zollinhaltserklärung

Das Zollverfahren betrifft Sendungen in das Vereinigte Königreich, die Schweiz, nach Liechtenstein, in die USA, nach Russland, in die Ukraine, die Vereinigten Arabischen Emirate. die Türkei und nach Israel.

Du möchtest mit Packeta Waren an Endkundinnen und Endkunden in einem der oben genannten Länder versenden und möchten uns das Zollverfahren erledigen lassen? Dann benötigen wir die folgenden Dokumente:

  • Kommissionsvertrag

  • Vollmacht zur Vertretung im Zollverfahren

  • Angaben zum Ausfüllen der Zollerklärung

  • EORI-Nummer

Hier die Optionen zur Zollabfertigung über Packeta:

Hast du als Versender:in kein eigenes ZAZ-Konto, eine Fiskalvertretung oder einen Generalimporteur? Falls nicht, bestehen für dich folgende zwei Optionen:

 

1.      Selbstdeklaration via eigenem Ausfuhrbegleitdokument (EAD):

 

a. Das „Ausfuhrbegleitdokument (EAD)“ sowie die „Rechnung an den Empfänger“ müssen bei der Paketscheinerstellung in unser System hochgeladen und zusammen mit der Paket-Nummer per E-Mail an customs@packeta.com geschickt werden.

b. Berechnet werden die Versandkosten des Pakets + evtl. anfallende Zölle und Einfuhrumsatzsteuern

 

2.      Ausstellung einer Zollanmeldung über Packeta:

a. Packeta erstellt in deinem Auftrag das Ausfuhrbegleitdokument (mit zusätzlichen Kosten verbunden, siehe Punkt „Kosten für Zollanmeldung“) 

b. Zwingend notwendig ist eine Vollmacht inkl. deiner gültigen EORI-Nummer sowie die „Rechnung an den Empfänger“

c. Die ausgefüllte Vollmacht muss einmalig an customs@packeta.com (bzw. an den zuständigen Packeta Vertriebsmitarbeiter) gesendet werden.

d. Berechnet werden Versandkosten des Pakets + eventuell anfallende Zölle und Einfuhrumsatzsteuern zzgl. Servicegebühr für die Zollanmeldung 

e. Kosten für Zollanmeldung lauten wie folgt: 5€ pauschal pro Tag inkl. 1 Warentarifnummer zzgl. 1,20€ je weitere Warentarifnummer

 

Hast du als Versender:in ein eigenes ZAZ-Konto, eine Fiskalvertretung oder einen Generalimporteur? Falls ja, besteht für dich die folgende Option:

 

1.      Informationen zur Sammelverzollung:

a. Du benötigst eine eigene Geschäftsadresse in CH, einen Generalimporteur, eine Fiskalvertretung sowie ein ZAZ (Zentralisierte Abrechnungsverfahren der Schweizer Zollbehörde)

b. Sammelverzollung erfolgt auf deine Geschäftsadresse, die Zustellung an die Endkund:innen erfolgt dennoch auf Einzelpaketbasis.

c. Belege und Rechnungen für die Mehrwertsteuer sowie Zölle werden direkt von der staatlichen Behörde zur Verfügung gestellt. Liechtensteinische Post stellt nur die Verzollungskosten in Rechnung.

d. Diese Option funktioniert nur in vorheriger Absprache mit deinem Packeta Ansprechpartner, da hier eine individuelle Lösung erarbeitete werden muss.

e. Unser Verzollungspartner kann Kontakte zu Fiskalvertretungen und Generalimporteuren vermitteln

 

Allgemeine Informationen:

  • Die Lieferung erfolgt mit Incoterms / Frankatur „DDP“ (Delivered Duty Paid. Das bedeutet: Bei einer Lieferung auf Basis DDP musst du als Verkäufer:in die Ware auf eigene Kosten und Gefahr bis zu einem Bestimmungsort im Importland liefern und dabei alle anfallenden Formalitäten erledigen sowie neben allen Kosten auch alle Einfuhrabgaben und die Mehrwehrsteuer tragen)

  • Die Zustellung in der Schweiz kann mit CH Post Eco oder mit CH Post Prio (Zollabfertigung 1 Tag schneller im Vergleich zu Eco) erfolgen

  • Die Grenze für die Zahlung des Zolls ist 65CHF

  • Anfallende Zölle und/oder Steuern werden in der folgenden Packete Rechnung weiterberechnet )

  • Dies erfolgt direkt von unserer Zollabteilung im Namen von „Zasilkovna“ [Mutterkonzern der Packeta eCommerce GmbH], die auch die Zollanmeldung vornimmt

  • Die Rechnungen müssen manuell überwiesen werden, auch wenn ein SEPA-Mandat besteht

  • Alle Unternehmen, die entweder in der Schweiz oder Liechtenstein ansässig sind oder Leistungen in der Schweiz/FL erbringen und pro Jahr mindestens 100 000 Franken Umsatz aus steuerbaren und steuerbefreiten Leistungen im In- und Ausland erzielen, sind ab dem 1. Januar 2018 in der Schweiz obligatorisch mehrwertsteuerpflichtig.

 

Zollinhaltserklärung

EORI

EORI ist eine Identifikationsnummer für die Kommunikation mit der Zollverwaltung. Sie wird einmalig zugeteilt und kopiert in der Regel die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. Falls Sie beabsichtigen, Waren außerhalb der EU zu versenden, müssen Sie sich eine EORI-Nummer auf unbestimmte Zeit zuteilen lassen.

Wie bekomme ich eine EORI-Nummer?

Eine EORI-Nummer können Sie beim nächstgelegenen Zollamt beantragen, wo Sie einen ausgefüllten Antrag einreichen. Dieser kann von der Website der deutschen Zollverwaltung heruntergeladen werden. Der Dienst ist kostenlos.

EORI Antrag Download
Wie ist vorzugehen, wenn Sie das Ausfuhrbegleitdokument von uns benötigen
  1. Kontaktieren Sie unsere Zollabteilung unter der E-Mail-Adresse customs@packeta.com.

  2. Senden Sie uns mit der Nachricht den ausgefüllten Kommissionsvertrag, die Vollmacht zur indirekten Vertretung im Zollverfahren und ihre zugeteilte EORI-Nummer.

  3. Nach Prüfung der Angaben ermöglichen wir Ihnen in der Kundenschnittstelle die Aufgabe von Sendungen außerhalb der EU.

Angaben zum Ausfüllen der Zollinhaltserklärung

Wenn Sie eine Sendung in ein Land außerhalb der EU aufgeben, sind folgende Angaben notwendig:

1. Entscheidung über die Art und Weise der Verzollung
Eigene Zollerklärung (Sie haben Ihr eigenes Ausfuhrbegleitdokument – ABD)

Bei dieser Option ist es erforderlich, die MRN-Nummer der Sendung auszufüllen und der E-Mail, die Sie uns zusenden, die Zollinhaltserklärung ABD und die Rechnung als separate Dateien in Form einer PDF-Datei anzuhängen.

Wichtig: Bei Sendungen nach Russland ist das ABD auch direkt auf die Sendung aufzukleben.

Ausstellung der Zollerklärung über Packeta

Sie haben kein eigenes ABD? Wir stellen Ihnen gerne das Ausfuhrbegleitdokument aus. Die Gebühr für diesen Dienst beträgt 4 EUR für ein ausgestelltes ABD, einschließlich einer Zolltarifnummer. Für jeden weiteren Artikel zahlen Sie dann 1 EUR. Das ausgestellte ABD sowie die Dokumente über den Ausgang aus der EU, den Sie für steuerliche Zwecke verwenden können, werden wir anschließend in Ihren Kundenbereich zum Download zur Verfügung stellen.

Postverzollung (ohne ABD und ohne Gebühren)

Bei der Wahl dieser Variante der Verzollung stellen wir Ihnen keinen Nachweis über den Warenausgang aus der EU aus.

Die oben genannten Varianten der Verzollung sind je nach gewähltem Spediteur und den von ihm angebotenen Dienstleistungen. Ausnahmen gelten beispielsweise für folgende Länder:

  • Großbritannien: Wir nutzen ausschließlich die postalische Lösung. Daher ist es nicht möglich, ein ABD auszustellen oder abzuschließen.

  • Ukraine: Wir nutzen standardmäßig die Lösung über die Post. Daher ist es nicht möglich, ein ABD auszustellen oder abzuschließen. Wenn Sie mit Ihrem eigenen ABD oder mit einem Zolldokument von Packeta versenden möchten, kontaktieren Sie uns über die E-Mail-Adresse customs@packeta.com.

  • USA: Wir nutzen ausschließlich die postalische Lösung. Jedoch können wir Ihnen eine Ausfuhrbescheinigung bereitstellen.

  • Russland: Bei Sendungen nach Russland ist das ABD direkt auf das Paket aufzukleben.

2. Warentarifnummer (Customs Code)

Die Warentarifnummer ist eine 8-stellige Handelswarenkennzeichnung bzw. die sog. kombinierte Nomenklatur auf Basis des HS-Codes, die um eine zweistellige Kennzeichnung ergänzt ist.

Hier gehts zu den Zolltarifnummern
3. Produktname

Die Bezeichnung der Ware ist eine detaillierte Beschreibung des versendeten Produkts, die folgende Informationen enthält:

  • um welche Ware es sich handelt

  • wofür die Ware bestimmt ist

  • und aus welchem ​​Material sie besteht.

Die Beschreibung ist auf Englisch obligatorisch und auf Deutsch optional. Für die Zollinhaltserklärung verwenden wir dann die tschechische Sprache.

Beispiel der Beschreibung: Glass demijohn for wine with a volume of 2 l / Glasballon für Wein mit einem Volumen von 2 l

Treibstoffzuschlag

Der Treibstoffzuschlag ist bei uns im Versandpreis inklusive.

Mautzuschlag

Der Mautzuschlag ist bei uns im Versandpreis inklusive.

Optionen der Abrechnung

Für die Abrechnung unserer Dienstleistungen und das Senden der Nachnahmegebühr bieten wir zwei Möglichkeiten an. Sie können sie einstellen, nachdem Sie sich im Kundenbereich angemeldet haben.

Online-Shop Registrierung